Neue Wege der Positionierung für Shopping Center

Veränderte Konsumenten - Reaktionen des Einzelhandels - COPoS Analyse

Der Handel und die Handelsimmobilien befinden sich in einer Revolution. Die technologische Entwicklung verändert das Einkaufsverhalten der Konsumenten. Konsumenten stellen andere Anforderungen an den Handel und der Handel daraus resultierend an Shopping Center.

In diesem Umfeld sind neue Strategien für die stationäre Fläche gefragt. Als notwendige Basis für unsere Arbeit haben wir 2013 unzählige europäische Shopping Center auf Ihre Positionierung hin untersucht. Eine neue Datenbank mit einer Fülle an Daten und Zahlen hat uns in der Positionierungsarbeit neue Türen geöffnet. Unsere Suche nach neuen Erkenntnissen, kreativen europäischen Trends und belastbaren Benchmarks war die Basis für dieses Paper.

Es gibt keine All-Inclusive Lösung und keine einfache Antwort auf alle momentanen Veränderungen, aber mit kreativen, gut durchdachten ziel- und ergebnisorientierten Pilotprojekten kann man sich an Lösungen annähern.

Wie das im Falle von Shopping Centern aussehen kann, skizzieren wir in diesem Paper und möchten den einen oder anderen Impuls für Ihre strategische Arbeit liefern. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und kreative Ideen bei Ihren Strategien!

Bitte füllen Sie das Formularfeld vollständig aus. Danach können Sie die PDF-Datei herunterladen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies