Mut zur Individualität und Revolution

Veröffentlicht: 02. Mai 2016

Pressebericht vom 18. Europäischen Shopping Center Symposium

Individuelle Zugänge, Digitalisierung und Revolution. Das waren die großen Themen des 18. Europäischen Shopping Center Symposiums mit dem Titel „it’s boutique“ von RegioPlan Consulting. Am 28. April tauschten sich zahlreiche internationale Center Betreiber, Investoren, Eigentümer, Center Manager und Händler, sowie Marketing Experten im Palais Ferstel in Wien über aktuelle und zukünftige Trends der Shopping Center Branche aus. In dynamischen Diskussionsrunden, sowie einzelnen Vorträ-gen wurden die rund 350 Teilnehmer aus 11 Ländern ermutigt neue Denkwege zu gehen und ihre Perspektive zu wechseln. Denn waren es bisher oft standardisierte Konzepte die jahrelangen Erfolg brachten, ist es nun an der Zeit sich auf individuelle Angebote, unkonventionelle Zugänge sowie Flexibilität zu fokussieren.

Gesamter Pressetext zum Download

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies